Partnervorstellung Backyard Design

Flagge bekennen und den Sponsoren, Unterstützern und so weiter eine Fläche zu bieten ist im Motocross wichtig, denn eine MX-Saison ist nunmal kostspielig wenn man sie auf einem hohen Niveau durchziehen möchte.

Hier kommt entsprechend ein Design des Motorrads ins Spiel. Auch unsere Motocrossland-Leihbikes haben ein Dekor, welches sofort die Zugehörigkeit zu unserer Schule erkennen lässt. 

Wir sind stolz darauf unsere Bike-Dekore von unserem Partner Backyard Design zur Verfügung gestellt zu bekommen.

Was ist Backyard Design?

Hinter Backyard Design steckt zumindest in Deutschland in erster Linie Philipp Klakow, der zusammen mit seinem Buddy Jared Hicks eine Firma für Motocross-Designs gegründet hat.

Seit 2013 gibt es neben der Zentrale in Heusenstamm auch einen Firmensitz in den USA, genauer in Alabama. 

Auch in Europa gibt es inzwischen einige Ableger von Backyard Design, denn die Firma expandierte sowohl nach Großbritannien als auch Frankreich.

Inzwischen bietet Backyard Design nicht mehr “nur” Bike-Designs an, sondern noch vieles mehr: Von Helm-Designs, über Sitzbankbezüge bis hin zu Ständern mit individuellem Look.

Eine Besonderheit ist, dass man als Kunde sein Wunschdesign online ganz bequem selber gestalten kann, denn Backyard Design bietet einen Konfigurator an. Sollte man jedoch Beratung wünschen, ist auch dies kein Problem, denn die Backyard-Crew agiert nach folgendem Motto:

From riders, for riders

Backyard Design

Der Konfigurator

Alles ist möglich mit dem BYD-ID-Tool – also fast alles. Über 200 MX-Modelle werden im Konfigurator abgedeckt und inzwischen auch unzählige Streetbikes.

Zudem bietet euch Backyard Design eine Auswahl von über 2.000 Logos an, die ihr durch eigene Uploads noch ergänzen könnt.

Die hohe Qualitätsstandards bei Backyard Design haben sich weltweit herumgesprochen, so dass Klakow und sein Team unzählige Berühmtheiten für das BYD-Team gewinnen konnten. Beispielsweise rücken Josh Hansen, Ryan Villopoto und Tyler Bowers mit Dekoren aus dem Hause Backyard Design aus.